Unser Grundschulprogramm

DER LETZTE

WUNSCHFISCH

Nach dem Kinderbuch von Daniela Frese spielen wir die Geschichte vom letzten Wunschfisch, der in seine Nachbarin verliebt (ein hübscher, kleiner Fisch), unvorsichtig ist und so gefangen wird.

Nun fristet er sein Leben in einem Aquarium und verspricht einem ehemaligen Fischer, der Geldsorgen hat:

"Ich erfülle dir jeden Wunsch, nur hol mich hier raus!"

Dazu muss sich sein Retter einiges einfallen lassen um mit Hilfe der Zuschauer den richtigen Weg zu finden, um den Fisch wieder ins Meer zurück zu bringen.

 

Außerdem geht es darum, was man sich wünschen würde, wenn es nur ein einziger Wunsch sein darf. Was ist mir wichtig ? 

Eine spannende Frage kurz vor Weihnachten.

RUMPELSTILZCHEN

Ach wie gut, dass niemand weiß...

Mit echtem Feuer, toller Jonglage und einer großen Portion Spaß erzählen wir die Geschichte des listigen Männchens mit dem rätselhaften Namen,

das Stroh zu Gold spinnen kann, neu. 

Elemente aus Artistik und Jonglage geben dem Märchen der Gebrüder Grimm einen ganz neuen Schliff und werden Groß und Klein begeistern.